Konferenz

Café scientifique | Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen – Jenseits des Stämpels

In Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg
Konferenz
Türöffnung 18:00 | Beginn 18:00
Eintritt Frei

Café scientifique | Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen – Jenseits des Stämpels
Konferenz | In Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg
18h00-19h30 | Eintritt frei

CSR, so der Kurzname, steht für den Beitrag von Unternehmen zur nachhaltigen Entwicklung, die im weitesten Sinne verstanden wird. Sie betrifft sowohl die Arbeitsbedingungen als auch die Korruptionsprävention und den Umweltschutz ... Die vom Bund geförderte CSR will einen positiven Kreislauf in Gang setzen und die Unternehmen in einem Ökosystem verankern, das sowohl für die Umwelt als auch für die Konsument_innen und Lieferant_innen positiv ist. Doch wie kann man im Dschungel der Labels und Zertifizierungen echte Initiativen von Greenwashing unterscheiden? Wie kann man finanzielle Gesundheit mit sozialer Verantwortung verbinden? Welche Instrumente stehen zur Verfügung?

Mit:
Laura Illia, Präsidentin des Departements für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung, Unifr
Chantal Robin, Direktorin der Industrie- und Handelskammer des Kantons Freiburg
Jacques Mauron, Generaldirektor, Groupe E

Moderation:
Samuel Lagier, Kommunikationsspezialist, SamSpeakScience


Die Cafés scientifiques der Universität Freiburg bieten einen freundschaftlichen Austausch zwischen der Öffentlichkeit, Wissenschaftlern*innen und Experten*innen aus verschiedenen Bereichen wie Politik, Kultur oder Wirtschaft. Im Rahme der Cafés werden keine vorbereiteten wissenschaftlichen Vorträge gehalten, sondern Dialoge geführt, die sich ganz von den Fragen des Publikums leiten lassen. Die Cafés passen sich der aktuellen Situation an, indem sie Ihnen alle Veranstaltungen online anbieten: www.facebook.com/unifribourg