Konzert

Full Metal #67 : Syberia (ESP) + Mouche-Miel (CH) + Dallas-Arbiter (CH)

Konzert
Post-Rock Post-Metal Stoner
Türöffnung 20:45 | Beginn 21:15

Full Metal #67: Syberia (ESP)
+ Mouche-Miel (CH)

+ Dallas-Arbiter (CH)

Konzert | Post-Rock Post-Metal Stoner
Türöffnung 20h45 | 7.5.- Member, 15.- normal, Solipreis 25.-

TIMETABLE

21h15 Dallas-Arbiter
22h15 Mouche-Miel
23h20 Syberia

Wir haben versucht, euch dieses grossartige Plateau im April 2020 anzubieten. Und wenn es klappt, wird es sehr sehr heavy werden!

Syberia aus Barcelona stellen uns ihr 2019 erschienenes Schmuckstück "Seeds of Change" vor. Sie mischen Instrumental Rock, Dream Pop, Metal und Shoegaze zu einer hochexplosives Mixtur zusammen. Präpariert schon mal die Oropax !

Am frühen Abend entdeckt ihr das neue Post-Stoner-Projekt: Dallas-Arbiter. In diesem Freiburger Trio gibt es Vincent Yerly, Gitarrist der verstorbenen Dog Days, der mit dem Rock der 70er Jahre aufgewachsen ist und sich nie von der Stoner-Schwemme erholt hat. An seiner Seite der Bassist Sylvain Aebischer, Mitglied von Darius, welche schon Bundesrat Berset belärmt haben. Und nicht zuletzt in der Mitte der Schlagzeuger Jean-Marc Wenger, der als Metronom von Tar Queen bekannt ist.

Danach folgt Mouche-Miel. Das Math-Rock-Metal-Duo aus Saint-Imier, das aufsteigt und aufsteigt. Die Mund-zu-Mund-Propaganda über sie ist hervorragend, also kommt und überzeugt euch vor Ort!

Der Event wird unterstützt vom Staat Freiburg

https://www.facebook.com/syberiaband/

https://www.facebook.com/MoucheMiel/

http://www.dallas-arbiter.com/