Do it Yourself

Keine Kaffeebohnen mehr

Dramatischer Event
Türöffnung 8:30 | Beginn 08:35
Eintritt Frei

Keine Kaffeebohnen mehr

Dramatischer Event | Hoffnung & Verzweiflung
Ankunft 8:30 | Realisieren, dass es keine Kaffeebohnen mehr hat 8:35 | 8:36 Nervenzusammenbruch

Ein dramtisches Spektakel entfaltet sich.

Bei der Ankunft im Büro wird bemerkt, dass es keine Kaffeebohnen mehr hat. Wie kriegt Sylvain jetzt seinen doppelten Espresso? Oder Juliana ihren grossen Kaffee mit einem Löffel Zucker? Oder einen Kaffee für Simon, den bekennenden Croissant-Liebhaber, zu seinem Lieblingsgebäck? Was kommt nun in die Lieblingstasse von Sam, auf welcher eine im All schwebende Katze abgebildet ist, welche nach einem Burger greift? Nur Nico ist es egal, denn er trinkt nämlich Maté anstatt Kaffee.

Hat es noch eine Packung Kaffeebohnen hinter der Bar des Ancienne Gare? Falls nicht, wer geht welche kaufen? Und welche Sorte? Ein nervenzerreibender Moment für das ganze Büro.