Konferenz

Wissenschaftscafé: Das blaue Gold sieht schwarz

Konferenz | In Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg
Türöffnung 18:00 | Beginn 18:00

Wissenschaftscafé: Das blaue Gold sieht schwarz

Konferenz | In Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg
18h00-19h30 | Eintritt frei

*Wir bitten Sie im Vorfeld, die Schutzmassnahmen zu COVID-19 sorgfältig durchzulesen:*
https://nouveaumonde.ch/de/informations-covid-19

 

Unser Wasserkonsum ist ein Problem und das nicht nur auf den Luftaufnahmen der Sahelzone. Klimaerwärmung, Ausbeutung der Böden, Kommerzialisierung von dem, was manche als Gemeingut betrachten. Was es braucht ist eine Reflexion auf lokalem, wie auch auf globalem Niveau. Unsere Experten diskutieren mit Ihnen.  

Referenten:

Luc Braillard, Spezialist für Geomorphologie, Unifr

Romain Valadaud, Doktorand in Humangeografie, Unifr

Bernard Dafflon, emeritierter Professor für Wirtschaft, Unifr

Christophe Joerin, Chef Amts für Umwelt, Kanton Freiburg

Moderation: Samuel Jordan