Konferenz

Wissenschafts-Kaffee: Spitzenforschung – gezielt vorgehen, den grössten Impact erreichen

In Zusammenarbeit mit Unifr
Türöffnung 18:00 | Beginn 18:00

Spitzenforschung – gezielt vorgehen, den grössten Impact erreichenIn Zusammenarbeit mit Unifr

 

18h00-19h30 | Eintritt Frei

Von den Ufern der Saane aus produziert und verbreitet die Universität Freiburg eine anerkannte Spitzenforschung. Um ihre Mission fortzuführen, muss sich die Freiburger Institution aber die richtigen Fragen stellen: Wie kann sie ihre Rolle in der Schweizer oder gar globalen Forschung ausbauen? Wie können die Brücken zur lokalen Wirtschaft gefestigt werden? Wie können ihre Projekte finanziert und die Besten davon überzeugt werden, sich auf Freiburger Grund niederzulassen? Dieses Wissenschaftscafé legt den Fokus auf einen der dynamischsten Bereiche des universitären Portfolios.

 

Mit, Astrid Epiney, Rektorin, Unifr

Katharina Fromm, Vize-Rektorin Forschung, IT und Innovation, Unifr

Chantale Robin, Direktorin der Freiburger Handels- und Industriekammer