Festival

Platt-Form InciDanse Fribourg - vom 11. bis 13. Oktober*

5. Edition
Tanzfestival
Türöffnung 18:00 | Beginn 18:00

11-13.10.2019
Platt-Form InciDanse Fribourg - vom 11. bis 13. Oktober*
5. Edition

Ab 18h

Alle Infos, Reservationen und Zeitpläne auf : http://www.incidanse.ch/!

Die «Platt-Form» für kurze Stücke wird von  Action-Danse Fribourgin Zusammenarbeit mit dem Nouveau Monde organisiert und richtet sich an aufsteigende Choreographen der ganzen Schweiz.

Eine unabhängige Jury, bestehend aus Massimo Bertinelli (Noireclaire, Freiburg), Oliver Dähler (Choreograph und Produzent, Zürich) und Brigitte Meuwly (Da MOTUS! Freiburg), hat im letzten Mai die Kandidaten ausgewählt

 ➤  Ganzes Programm als PDF

 

 

Auszug aus dem Programm der Vorstellungen und Ateliers:

Programm A
«IDEMO » Cie Elide - Sara Buncic (Lausanne)
Interpreten : Sara Buncic und Jeanne Demont
« SCHNUFE » Johanna Heusser und Marc Vilanova (Basel)
« FORWARD » Beaver Dam Company - Edouard Hue (Genf)

Programm B

« SOLO FÜR ZWEI OHREN » Grégory Darcy (Sarzens VD - Deutschland)
Interpretin : Anna Süheyla Harms
« SOMBRE MUE » Mirabelle Gremaud (Fribourg)
« SONG FOR FOUR PEOPLE AND A BENCH » Délia Krayenbühl (Fribourg), Hortense de Boursetty (Strasbourg), Colline Cabanis (Lausanne) und Fabio Zoppelli (Lausanne)

Programm C
« ENTRE DEUX » Mirjam Sutter - Musik: Ali Salvioni (Zürich)
« IOM » Anaïs Kauer - Charlotte Cotting - Estelle Kaeser - Collectif Nous et Moi (Fribourg)
« THE VILLAGER » Zoe Gyssler (Basel)
« NICE TO MEET YOU » Luca Signoretti (Italien - Luzern).
Interpreten : Claudio Costantino und Sada Mamedova

Programm OFF - Gratis – im Freien präsentiert :
« PARA NUNCA OLVIDAR » Cie Akôra - Sophie Palmer (Frankreich - Lausanne)
« DIE STRASSE » Boll & Roche Cie (Sion) Stéphanie Boll und Joanie Ecuyer

 

4 ATELIERS ZUM KREIEREN UND AUSPROBIEREN werden im Rahmen der 5. Ausgabe der Plattform angeboten. Diese richten sich an AmateurInnen oder ProfitänzerInnen, aber auch an ungeübte Tänzer. Seid neugierig und wagt es…Entdeckungen und Austausch ist garantiert!

- SAMSTAG 12. OKTOBER  von 11h00 bis 12h30
Geleitet von Mirjam Sutter - Für AmateurInnen ab 15 Jahren und Profis. Begegnung zwischen dem nahöstlichen und dem westlichen Tanz, inspiriert vom bezug zur Erde und den ewigen Bewegungen: Kreise, Spiralen, Wellen…

- SAMSTAG 12. OKTOBER von 14h00 bis 15h30
Geleitet von Edouard Hue – Für Junge ab 11 Jahren.
Das Gehen in verschiedenen Varianten ausprobieren. Die Teilnehmenden sind eingeladen, in ihrer eigenen Weise ein Art zu Gehen zu gestalten und sich zu amüsieren.

- SONNTAG 13.. OKTOBER von 10h30 bis 12h30
Geleitet von Zoe Gyssler – Atelier ab 15 Jahren, für Tänzer und Comedians auf Amateur- oder Profiniveau. pour danseurs et comédiens, amateurs ou professionnels. Zoe lädt uns ein, verschiedene Personen ihres Stücks «THE VILLAGER» zu entdecken und dies durch eine geleitete Improvisation rund ums Thema «action-réaction».

- SONNTAG 13. OKTOBER von 13h00 bis 14h30
Gelieitet von Grégory Darcy. " Danse en terre étrangère " – Atelier offen für alle.
In einer entspannten Atmosphäre können Bewegungen von verschiedenen Kulturen erlent werden, um eine kleine Choroegraphie zu gestalten.

 

*Ausserhalb der Saison